Sie sind hier: Magazin Transparente und blickdichte Tischdecken aus Folie oder beschichter Baumwolle

Transparente - halbtransparente und blickdichte Tischbedeckungen - abwaschbare Tischdecken aus Baumwolle sowie Folie oder Wachstuchstoffe nutzen

Um die charakteristische Maserung einer Holztischoberfläche gekonnt zum Ausdruck zu bringen, ist eine transparente Tischfolie das einzige Mittel, damit das edle Stück nicht verdeckt aber vor Verschmutzungen geschützt wird. Sind hingegen bereits einige Kratzspuren sichtbar, spricht alles dafür, eine halbtransparente Tischfolie, die auch teilweise mit Mustern erhältlich ist, auszuwählen. Bei dieser Variante geht man auf Nummer sicher und kaschiert gekonnt kleine Unebenheiten. Blickdichte Tischbedeckungen aus abwaschbarem Wachstuchstoff hingegen sorgen selbst auf älteren Tischen für eine schöne Optik und dienen gleichzeitig als Eyecatcher in Wohnräumen oder Außenbereichen. Wachstuchstoffe sind entweder unifarben oder mit schicken Blütendekorationen sowie interessanten Mustern erhältlich. Ein Mehrwert für jeden Haushalt.

Transparente - halbtransparente und blickdichte Tischbedeckungen - abwaschbare Tischdecken aus Baumwolle sowie Folie oder Wachstuchstoffe nutzen

Transparente Tischbedeckungen aus abwaschbarer Folie

Tischfolien erweisen sich aufgrund ihrer transparenten Gestaltung als geschmackvolle Auflage für hochwertige Tischoberflächen. Hier entsteht eine optische Aufwertung des wertvollen Dekors und bringt es richtig zur Geltung. Gleichzeitig dienen Tischfolien als Schutz vor Beschädigung oder Verschmutzung, da sie bei einem kleinen Malheur abwaschbar sind. Mit einer Tischfolie als Unterlage werden selbst klirrende Geräusche von Besteck und Gläsern gedämmt und es entsteht eine ruhige Atmosphäre. Die 2 mm dicke Folienschicht verhindert die Entstehung von Luftblasen und zeigt ihre optische Wirkung auch gerne auf hochglänzenden Tischplatten. Sorglos können nun Dekorationswünsche aufgestellt werden, die früher als bedenklich erschienen. Und sollte die schicke Tischfolie einmal nicht benötigt werden, so lässt sich diese aufrollen und auf kleinstem Raum aufbewahren.

Tischbedeckungen aus halbtransparenter Folie dienen gerne als Hingucker

Beschädigte Tischoberflächen wirken unter einer halbtransparenten Tischbedeckung aus Folie fast wie neu. Hier überbieten sich in erster Linie ansprechende Blütenmuster, die von zerkratzen Tischplatten genial ablenken können. Gerade Esstische gehören in den Kreis häufig beanspruchter Tische. Halbtransparent Folientischbedeckungen sorgen für ein fröhliches Ambiente bei Tisch und rücken dabei so manchen Kratzer fast in den Hintergrund. Selbst die Herstellungsverfahren können sich sehen lassen. Positiv fällt bei einer Tischbedeckung aus Folie auch die Wahl des Rohstoffes auf, der keinerlei Schadstoffe enthält.

Abwaschbare Tischdecken aus Wachstuchstoff sorgen für makellose Tischoberflächen

Gartentische, die den Sommer über im Gartenbereich stehen, sollten bei Wetterumschwüngen unbedingt geschützt werden. Denn nichts schadet den zumeist weißen Tischplatten mehr als Kratzer durch herabfallend Äste oder Wasserflecken, deren Rückstände auch dauerhaft die Tischoberfläche beschädigen könnte. Gemusterte oder unifarbene Tischdecken aus abwaschbarem Wachstuchstoff eignen sich nicht nur zu Dekoration eines Gartentisches, sondern halten auch Beschädigungen fern und sorgen für eine saubere Tischplatte. Abwaschbarer Wachstuchstoff nimmt nichts übel und verträgt neben Kaffeeflecken auch weitere Verschmutzungsarten, die sich im Anschluss mühelos mit einem angefeuchteten Reinigungstuch entfernen lassen.

Geschmackvolle Tischdecken aus Baumwolle mit abwaschbarer Oberfläche

Blickdichte abwaschbare Tischdecken aus Baumwolle gehören nach wie vor zu den bevorzugten Tischbelägen bei Hochzeitsfeiern oder Jubiläumsfesten. Die Auswahl an weißen, abwaschbaren Baumwolltischdecken, die auch mit oder ohne Musterungen im Handel erhältlich sind, ist beachtlich. Beschichtete Baumwolltischdecken drücken nicht nur Stil aus, sondern beeindrucken aufgrund ihrer Schlichtheit und Eleganz Gäste und Veranstalter gleichermaßen. Weiß passt praktisch zu allen Dekorationsgegenständen, die sich ganz nach Anlass der Feier auswählen lassen. Zum goldenen Hochzeitstag lässt sich jeder Gastgeber gerne etwas Besonderes einfallen. So bringen karminrote Servietten mit passenden Tischsets richtig Schwung auf einen weißen abwaschbaren Baumwolltischbelag, dessen formschöne Aufmachung Begeisterung hervorruft. Blumensträuße, die aus Rosen mit viel Grün drumherum bestehen, sorgen in passenden Vasen als zusätzlicher Blickfang. Abwaschbare Tischdecken aus Baumwolle sind aufgrund ihres natürlichen Aussehens von herkömmlichen Baumwolltischdecken kaum zu unterscheiden. Durch das spezielle Beschichtungsverfahren wird die Baumwolltischdecke wasserundurchlässig und fleckunempfindlich. Dennoch bleibt der Tischbelag trotz seines Herstellungsverfahrens fantastisch weich.

Transparente - halbtransparente und blickdichte Tischbedeckungen - abwaschbare Tischdecken aus Baumwolle sowie Folie oder Wachstuchstoffe nutzen aus der jubelis® Kollektion:

Mitglied im Händlerbund ab 50 € versandkostenfrei

über 25 Jahre Erfahrung kostenlose Maßanfertigung

über 1 Mio. zufriedene Kunden Decken aufgerollt geliefert

sicherer Einkauf schnelle Lieferung