Sie sind hier: Magazin Robuste Baumwolltischdecken können für zusätzliche farbliche Kontraste sorgen

Farblich aufeinander abgestimmtes Einrichten - auch Sitzmöbel und robuste Baumwoll-Tischdecken können für raffinierte farbliche Kontraste sorgen

Die Einrichtung eines Raumes ist stets eine sehr komplexe Angelegenheit, bei der viele verschiedene Faktoren eine wichtige Rolle spielen. Allen voran natürlich die Auswahl der passenden Möbel und Gegenstände, denn diese bilden die Basis für einen Raum und stellen daher immer den Hauptfaktor dar. Zudem kommen aber auch die dekorativen Dinge, die einen Raum optisch in Szene setzen sollen. Hier kommt es zum einen auf den Geschmack des Nutzers an, zum anderen aber auch, was optisch überhaupt zusammenpasst. Insbesondere die farbliche Wahl spielt hier eine wichtige Rolle. Nicht jede Farbe passt zu jeder Farbe, was wohl auch kein Geheimnis ist. Ebenso spielt die Größe der Fläche, auf die die Farbe kommt eine wichtige Rolle. Streicht man beispielsweise eine Wand komplett blau, so hat das einen ganz anderen Effekt, als würde man nur einen Teil blau streichen. So wie dies an der Wand der Fall ist, so gilt das auch für Dekorationen und vieles Weitere.

Farblich aufeinander abgestimmtes Einrichten - auch Sitzmöbel und robuste Baumwoll-Tischdecken können für raffinierte farbliche Kontraste sorgen

Farbliche Kontraste durch Baumwoll-Tischdecken schaffen

Baumwoll-Tischdecken sind nicht nur als typische Tischdecken zu betrachten, die man auf einem Tisch platzieren kann, um diesen zu schützen und in einem entsprechenden Look erscheinen zu lassen. Natürlich ist auch dies eine Aufgabe der Baumwoll-Tischdecken, jedoch nicht die einzige Form, die sie annehmen kann. Solche Tischdecken eignen sich auch hervorragend als dekoratives Stilmittel, um Akzente im Raum zu setzen oder bereits vorhandene noch zu verstärken. Hier bietet sich also eine große Breite, was das Einsatzgebiet angeht. Um farbliche Kontraste zu bilden, sind Baumwoll-Tischdecken natürlich ebenfalls geeignet. Sie können hierzu beispielsweise als Dekoration über einem Schrank oder einem kleinen Tisch gelegt werden, ebenso wie sie auch an der Wand platziert werden können. Hier sind der Fantasie des Einrichters absolut keine Grenzen gesetzt. Wenn sich dazu die Tischdecken farblich noch etwas vom Rest des Raumes abheben, kann dadurch ein zusätzlicher Eye-Catcher gebildet werden. Möchte man also dem Besucher oder Gast auf einen bestimmten Bereich im Raum lenken, so kann man dies über eine solche Einrichtungsvariante erreichen.

Ein gutes Material für eine lange Haltbarkeit der Tischtücher

Die Einrichtung eines Raumes kann sehr viel Zeit in Anspruch nehmen und daher soll dieser auch möglichst lange in der Form so bestehen bleiben. Jenes funktioniert aber nur, wenn die Qualität der Produkte dazu auch passt. Eine Baumwoll-Tischdecke kann von einer sehr langen Haltbarkeit zeugen, was selbstverständlich als ein wesentlicher Vorteil für das Produkt anzusehen ist. Das Material selbst ist hier der ausschlaggebende Punkt und kann, wenn eine solche Tischdecke noch zusätzlich beschichtet ist, weitere Vorteile hervorbringen. Ein Vorteil bezieht sich dabei auch auf die Reinigung einer solchen Tischdecke. Das solche Produkte schnell verschmutzt werden können, dass weiß jeder, der schon einmal eine kleine Feier selbst veranstaltet oder besucht hat. Die wohl härteste Situation für eine Tischdecke findet sich bei einem gemütlichen Grillen. Doch, was bietet eine solche Tischdecke für Vorteile? Diese Frage soll im letzten Abschnitt betrachtet werden.

Beschichtete Tischdecken - im Punkt Reinigung und Pflege einfach besser

Eine Baumwoll-Tischdecke mit einer Beschichtung verfügt einfach betrachtet über eine zweite Haut oder anders ausgedrückt über eine Schutzhülle. Durch diese Schutzhülle kann der Schmutz nicht in die innere Struktur einer Tischdecke eindringen und diese somit auch nicht beschädigen oder gar zerstören. Das erhöht in erster Linie die Haltbarkeit. Weiterhin hat dies aber auch Auswirkungen auf die Reinigung. Durch die Schutzhülle kann der Schmutz keine direkte Verbindung mit der Tischdecke eingehen und sich somit auch nicht festsetzen. Für die Reinigung bedeutet das, dass die Tischdecke bereits mithilfe eines einfachen feuchten Lappens optimal gereinigt werden kann und das in kürzester Zeit. Ob diese als Dekoration oder als richtige Tischdecke verwendet wird, spielt natürlich keine Rolle. Nur eines ist hierbei entscheidend. Das die Tischdecke immer in ihrem gewohnten Glanz erstrahlen kann und das ohne großen Aufwand bei der Reinigung.

Farblich aufeinander abgestimmtes Einrichten - auch Sitzmöbel und robuste Baumwoll-Tischdecken können für raffinierte farbliche Kontraste sorgen aus der jubelis® Kollektion:

Mitglied im Händlerbund ab 50 € versandkostenfrei

über 25 Jahre Erfahrung kostenlose Maßanfertigung

über 1 Mio. zufriedene Kunden Decken aufgerollt geliefert

sicherer Einkauf schnelle Lieferung